Die Identity Management Lösung IAM (Identity & Access Manager) ermöglicht die automatische Verwaltung von Benutzerkonten und DIGIPASS-Token innerhalb von IDENTIKEY. Weiterhin ermöglicht die Anbindung bspw. einen freien DIGIPASS-Token an ein "Active Directory"-Konto automatisiert zu koppeln, sobald ein neuer Mitarbeiter eingestellt wird. Scheidet dieser später wieder aus, kann der verknüpfe DIGIPASS-Token wieder freigegeben werden.

Weitere Schnittstellen gibt es hier :-)